Corona

Viele Veranstaltungen wurden aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt, darunter auch einige, die für 2021 geplant waren. So kam auch im Vorbereitungskreis der Heiligtumsfahrt Mönchengladbach der Gedanke auf, ob eine Heiligtumsfahrt unter diesen Umständen überhaupt möglich ist.

Besonders auch angesichts unseres Mottos „verwoben“ wollen wir an der Heiligtumsfahrt festhalten. Uns allen stellen sich in diesen Zeiten viele Fragen, wir spüren das Verwobene mit der Schöpfung stärker denn je, und auch die große Frage „Warum?“ geht in vielen um.

Fragen stellen und Antworten suchen gehört zu den zentralen Anliegen unserer Heiligtumsfahrt. Dies wollen wir trotz oder gerade wegen Corona tun. Online-Formate werden uns dabei helfen.